0049-163-8848829 kontakt@xing-yi.de
Meister der Wu Dang Stile im Allgäu

Meister der Wu Dang Stile im Allgäu

Hier finden Sie die Gelegenheit das Xing Yi Quan in der Tradition eines echten Meister der Wu Dang Stile im Allgäu zu lernen. Meister Li Sui Yin wurde 1942 in Xian/China geboren. In der alten Kaiserstadt mit der Terrakotta-Armee ist er als ein Bewahrer der traditionell chinesischen Künste bekannt. Von den inneren Stilen des Wu Dang Gebirges beherrscht er unter anderem das Xing Yi Chuan.

Der Meister

Meister Li bekam seit seinem 8. Lebensjahr eine besondere Ausbildung von General Zhang Xiang Wu. Seitdem trainiert er jeden Morgen zwischen 4 und 7 Uhr ein spezielles Morgenprogramm. Seit er in das Rentenalter eingetreten ist, widmet er seine gesamte Zeit dem Lehren und Lernen der Neijia – Stile und der Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin und Philosophie.

Der Kampfkunst – Verband

2004 kam Meister Li zum ersten mal nach Deutschland. Seither unterrichtete er in Berlin, Hamburg, Dresden, im Ruhrgebiet und im Allgäu die Neijia Stile aus dem Wu Dang Gebirge. In Dresden ist seine Hauptniederlassung in Deutschland, die von Thomas Richter geleitet wird. 2010 gründete er selbst die Xian Zhang Xiang Wu Martial Arts Association mit Sitz in X`ian / China, um besonders das Erbe seines Lehrers zu erhalten.

Das Allgäu

Im Jahr 2012 hat der Meister der Wu Dang Stile Dietrich Rowek zu seinem Repräsentanten im Allgäu erklärt. Er besuchte die Niederlassungen der Schule Rowek im fortgeschrittenen Alter von über 70 Jahren. Die anwesenden Seminarteilnehmer waren inspiriert von seiner jugendlichen Ausstrahlung, seinen schnellen Bewegungsmustern und der Tiefe seiner Kenntnisse. Dietrich Rowek besucht regelmäßig die Seminare von Meister Li in Dresden und hat im Jahre 2005 in X`ian trainiert.

Meister Li Suiyin repräsentiert die 7. Generation des Hsing I Chuan.